• Andrea Dietz

Leseupdate - Juli

Nachdem ich letzte Woche "Helix" beendet hatte, habe ich gleich zwei neue Bücher im Laufe der Woche begonnen.

Nr. 1 ist ein Buch aus meiner "20 für 20" Liste: "Die Braut" von Anita Terpstra. Von der gleichen Autorin habe ich bereits das Buch "Anders" gelesen und war begeistert. Im aktuellen Buch geht es um eine Frau, die einen Mann im Gefängnis heiratet. Die beiden kennen sich kaum und stehen nur über Briefe in Kontakt. Am Tag der Hochzeit kommt es zwischen den beiden zum allerersten Mal zu einem Kuss. Was bewegt eine Frau dazu einen Wildfremden, der in der Todeszelle sitzt, zu heiraten? Ich bin sehr gespannt wie es hier weitergeht.

Aktuell bin ich auf Seite 39 von 411.


Nr. 2 habe ich begonnen, weil ich abends mein Buch im Wohnzimmer vergessen hatte, schon im Bett lag und nicht mehr nach unten gehen wollte. Im Schlafzimmer liegt schon seit langer Zeit "Die Bucht, die im Mondlicht versank" von Lucy Clarke. Von der Autorin habe ich bisher zwei Bücher gelesen und "Der Sommer, in dem es zu schneien begann" hat es mir besonders angetan. Aber auch "Das Haus, das in den Wellen verschwand" kann ich sehr empfehlen. Ich freue mich also auch auf das nächste Buch der Autorin sehr. Beide Geschichten, die ich schon kenne, hatten überraschende Wendungen. Ich erwarte also auch diesmal wieder eine spannende Geschichte, eine unerwartete Wendung und eine große Portion Herz.

Aktuell bin ich auf Seite 50 von 416.


Außerdem gab es diese Woche noch tolle Buch-News: Simon Beckett wird nächstes Jahr einen neuen Thriller veröffentlichen. "Jonah Colley 1" wird der Anfang einer neuen Thriller-Reihe des Bestseller Autors. Erscheinen wird das Buch erst am 22. Juni 2021, aber dafür haben wir nun eine lange Zeit der Vorfreude vor uns!


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen